Architektur und Gebäudetechnik für Wohn- und Nichtwohngebäude im Passivhausstandard

Wir sind umgezogen!
Sie finden uns nun im Dänischen Expo-Pavillon.

Objektplanung und Planung
der Technischen Gebäudeausrüstung

Alle Leistungsphasen der HOAI

Planung aus einer Hand

Für Ihr individuelles Projekt erhalten Sie von uns einzelne Fachplanungen oder die gesamte Planung der Architektur und Technischen Gebäudeausrüstung inkl. Elektrotechnik

Beratungs- und Sonderleistungen

Energiekonzepte, Machbarkeitsstudien, Fördermittelberatung, Bauphysik, Qualitätssicherung u.v.m.

Passivhäuser und Plusenergiegebäude

Unsere Schwerpunkte im Rahmen des energieeffizienten Bauens und Sanierens liegen im Neubau von Nichtwohngebäuden im Passivhausstandard oder als Plusenergiegebäude sowie in der energetischen Sanierung von Nichtwohngebäuden mit Passivhauskomponenten.

Wir suchen ab sofort einen Architekt (m/w/d) für die Entwurfs- und Ausführungsplanung sowie Objektüberwachung (Schwerpunkt Entwurfsplanung)

previous arrow
next arrow
Slider
 

Architektur- und TGA-Planungsbüro
für energieeffizientes Bauen


20 Jahre nach der EXPO

Vor 20 Jahren öffnete die erste Weltausstellung Deutschlands in Hannover unter dem Motto Mensch-Natur-Technik. Der anschließende Leerstand vieler Gebäude führte zu deren Abriss, heute ist der EXPO-Park eine Mischung aus Gewerbegebiet, Hochschulcampus und Brachflächen. Mittlerweile sind alle noch bestehenden Gebäude und auch die letzten freien Grundstücke verkauft, aktuell tut sich einiges. Auch wir haben die Chance genutzt und den Dänischen Pavillon wieder zum Leben erweckt. Passend zum damaligen Expo-Motto haben wir mit der Sanierung zum Plusenergiegebäude ein ökologisches Vorzeigeprojekt realisiert, das unsere Anforderungen an die nachhaltige und energieeffiziente Bauweise unterstreicht. Weitere Infos zum "Expo-Feeling" finden Sie hier.


Mitteilung zur aktuellen Lage hinsichtlich des Coronavirus

Das Coronavirus hat Deutschland fest im Griff - und damit auch die Arbeitswelt. Auch wir treffen Vorsichtsmaßnahmen. Wir achten penibel auf Hygiene am Arbeitsplatz und halten den empfohlenen Abstand. Der Arbeitsalltag wird in nächster Zeit anders sein - sei es der fehlende Small Talk in der Teeküche oder die Umstellung von Terminen vor Ort auf Telefon- oder Videokonferenzen und E-Mails. Sofern möglich und gewünscht, können unsere Mitarbeiter im Homeoffice arbeiten, diejenigen die ins Büro kommen, verteilen sich weiter auf alle vorhandenen Arbeitsplätze.

Auch wenn die Kommunikationsmöglichkeiten nun etwas eingeschränkt sind - wir sind weiterhin für Sie erreichbar. Egal ob es sich um Fragen rund um unsere Projekte oder Leistungen geht oder um unsere aktuellen Stellenanzeigen: schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.


 

Auszug aktueller Projekte

Luftbild Dänischer Pavillon Expo-Gelände

Umbau Dänischer Pavillon zum Plusenergiegebäude

Neubau Grundschule Peine-Stederdorf als Passivhaus mit gebäudeintegrierter Photovoltaikanlage

Neubau Grundschule
Peine-Stederdorf

Sanierung Sporthalle Lüneburg Kaltenmoor_Entwurf_Eingangsbereich

Sanierung Sportpark Kaltenmoor Lüneburg


 

Gebäudeintegrierte Photovoltaikanlagen der Grundschulen Peine-Stederdorf und Gronau (Leine)

 

News